Im Gemischten Chor singen derzeit 28 Aktive, davon 13 Frauen und 15 Männer.

Unser Repertoire erstreckt sich von Volksliedern, wie „Auf der schwäbsche Eisebahne“, über geistliches Liedgut, wie zum Beispiel „Misericordias Domini“, bis hin zu bekannter weltlicher Literatur, wie „Über sieben Brücken musst du gehn“.

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, kommen Sie doch einfach mal vorbei oder melden Sie sich bei unserer Vorstandschaft!

 

Sopran: Annemarie Bohn, Stefanie Roider, Carmen Kügler, Veronika Schreck und Irmgard Ronalter (v.l.n.r.)

 

Alt: Anni Marstatt, Helga Englert, Hanni Englert, Anneliese Schmitt (hintere Reihe, v.l.n.r.),

Wilhelma Kroth und Hilde Goldhammer (vordere Reihe, v.l.n.r.)

Auf dem Bild fehlen: Edith Christ-Muhr und Maria Fries

 

Tenor: Dietmar Schreck, Alois Stegmann und Wolfgang Bauer (v.l.n.r.)

Auf dem Bild fehlen: Helmut Bachmann, Klemens Bachmann und Paul Feser

 

Bass: Roland Englert, Willi Goldhammer, Willi Schnack, Hans Kroth und Karl Bachmann (v.l.n.r.)

Auf dem Bild fehlen: Heinz Bachmann, Karl Schreck und Hans Sondermann

 

Go to top